Stromkennzeichnung 2020 – alles neu?

Die korrekte Bilanzierung von Gasnetzen ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Sie hängt eng mit der Anwendung und Gestaltung der Standardlastprofile zusammen. In den vergangenen Jahren wurden die Regeln, die ein Netzbetreiber einhalten muss, mit nahezu jeder Ausgabe der Kooperationsvereinbarung erweitert und verschärft. In der Online-Schulung greifen wir die Vorgaben des Gesetzgebers und der Bundesnetzagentur auf und erläutern den aktuellen Rahmen anhand der Regeln in der Kooperationsvereinbarung. Besonders interessant ist diese Schulung für Mitarbeitende im Netz, die sich in die Thematik einarbeiten wollen bzw. die aktuellen Vorgaben kennen lernen wollen.

Referent:
Günter Fischer, campus ew

Veranstaltungsort:
Microsoft Teams

Datum:
04.10.2021

Uhrzeit:
9.00 bis 15.00 Uhr

Investition:
350 EUR (netto) pro Teilnehmer bei einer Mitgliedschaft im ARGEnergie e.V.                     
250 EUR (netto) ab dem 2. Teilnehmer bei einer Mitgliedschaft im ARGEnergie e.V.                                                     
450 EUR (netto) für Nicht-Mitglieder
 
Weitere Termine:
bisher keine weiteren Termine.
Anmeldeformular
Teilnehmerangaben

Teilnehmer 1